Hybris

20. Januar 2010

Ab Anfang Februar beginnen die Proben zur Oper “Hybris” von Adriana Hölszky in Lissabon. Das Stück wurde letztes Jahr konzertant in Schwetzingen uraufgeführt und wird im Teatro Nacional de Sao Carlos erstmalig szenisch umgesetzt. “Hybris” wird a capella gesungen und besteht aus einem 40 köpfigen Chor und 6 Protagonisten. Thomas Lichtenecker übernimmt dabei die Rolle des Clearte.